Unser Abenteuer in Peking

Peking - Unser Abenteuer

08
Au
Die Sache mit den Stäbchen - oder eine Peinlichkeit jagt die nächste :-)
08.08.2017 21:30

Dass die Kinder überall und in sämtlichen Situationen zig Blicke auf sich und eben auch auf uns Erwachsene ziehen, habe ich ja schon erwähnt. Leider hat das auch die Folge, dass wir beobachtet werden, auch beim Essen. Auch beim Üben mit dem Stäbchen zu essen. Sven kann das gut, ich noch nicht. Zumindest manchmal nicht und zwar dann, wenn mindestens fünf Augenpaare auf uns gerichtet sind. Dann klappt nichts, keine einzige Nudel schafft es in den Mund 😅. Nach gefühlten 10 Minuten, des Hungerns und einem hochroten Kopf, tritt die Kellnerin näher und reicht mir eine Gabel 😋. Also konnte ich auch endlich anfangen zu essen 😂.

Nach weiteren 5 Minuten bringt mir eine andere Kellnerin ein kleines Gefäß mit einer Sauce, Sojasauce. Nur wusste ich mit diesem Gefäß überhaupt nichts anzufangen. Also roch ich erst mal dran (bin ja ein Ekelfritze und Sojasauce hab ich bis dato noch nie gegessen). Es roch gut, ein bisschen nach Balsamicoessig. Also wollte ich mir die Sauce über die Nudeln kippen, auf meinen Teller. In dem Moment sagte Sven zu mir: "Schatz, du hälst die Kanne falsch, das ist kein Henkel, sondern der Ausguss 😂 Kaum ausgesprochen, standen rechts und links neben mir jeweils eine Kellnerin und wollten mir zeigen, wie man die Sojasauce zum einen ordentlich aus dem Gefäß bekommt und zum anderen, wie man sie isst. Nämlich gießt man die Sauce in den Suppenlöffel, welcher in einem kleinen Schälchen liegt und tunkt dann die Nudeln in die Sauce ein. Für Fortgeschrittene dann natürlich nicht mit der Gabel, sondern mit den Stäbchen 😂😁 Ja peinlich war's. Aber die Chinesen halten sich mit Gefühlsausbrüchen ja im Allgemeinen eher zurück (es sei denn, sie sehen die Minis im ersten Moment) und gaben mir nicht das Gefühl, dass ich mich peinlich berührt fühlen musste. Hätte ich das von außen beobachtet, ich hätte einen mega Lachanfall bekommen, ehrlich 😂😂

Was funktioniert und was nicht?
Tim ist da :-)

Kommentare